Kleiner Hofladen – Frisches & Schönes in Ostbevern

Dein kleiner Hofladen

für regionales Einkaufen


Frisch vom Feld,

frisch aus dem Kleinen Hofladen

Ein Apfel aus Neuseeland reist etwa 19.000 Kilometer weit. Ein Apfel vom Hof Dingwerth in Glandorf braucht 13 Kilometer, bis er im Kleinen Hofladen ist. Tomaten aus dem Discounter hüllen sich in Anonymität. Tomaten aus dem Kleinen Hofladen haben eine Herkunft. Und die liegt nicht in einem unbestimmten Spanien, sondern 23 Kilometer entfernt in Münster-Wolbeck, bei Hugo Runtenberg. Fahre ruhig einmal hin und statte den zehn Sorten des Traditionsbetriebs einen Besuch ab. Lerne Menschen kennen, die mit Hand und Herz arbeiten.

Das Gute liegt so nah
Ja, das Gute liegt so nah – vor allem, wenn du in Ostbevern wohnst. Im Kleinen Hofladen versammeln sich die besten Erzeugnisse der Region: Kartoffeln von Rowald (Ostbevern), Porree von Andreas Abbenhorn (Warendorf), Möhren und Zwiebeln von Martin Wiggering (Warendorf), Milch vom Biohof Fockenbrock (Telgte), Butter vom Milchmann Klaus Höggemann (Ostbevern), Käse von der Hafenkäserei (Münster), Wurst von Stephan Bals (Ostbevern), Brot und Brötchen von Diepenbrock (Everswinkel). Und das sind nur Beispiele aus dem Füllhorn ländlicher Genüsse, die in den Regalen und Verkaufstischen des Kleinen Hofladens landen – ernte- und produktionsfrisch, strotzend vor Geschmack und Gesundheit. Denn auf der Entdeckertour bin ich immer. Ich schmiede freundschaftliche Lieferketten mit den münsterländischen Genusshandwerkern – für Qualität, Gesundheit und den kleinen Öko-Fußabdruck.

KONTAKTIERE UNS